Der Held wird vor Entscheidungen gestellt, wagt sich auf unsicheres Terrain, erlebt Neues, stürzt, verkraftet, lernt dazu, entdeckt Dinge, die in ihm schon lange geschlummert haben, auf die er aber bisher keinen Zugriff hatte. Er muss Entscheidungen treffen, lernt mit deren Konsequenzen umzugehen, verändert sich und geht nun seinen Weg anders weiter.

Unter Zuhilfenahme ausgesuchter Filmsequenzen haben Sie die Möglichkeit am Modell zu lernen. Wie machen die handelnden Figuren das und mit welchem Erfolg? Was können Sie davon für sich nutzen? Was können Sie stellvertretend daraus lernen? Was davon lässt sich in Ihren Alltag übertragen, und vor allem wie?